Ich hab keine Zeit!

Themenabend am 22. Februar 2018

Ich hab keine Zeit! Das bekommen wir oft zu hören oder sagen es sogar selber. Ich hab keine Zeit.

 

Aus meiner Sicht gibt es zwei Gründe dies zu sagen. Entweder mir ist etwas nicht wichtig genug und ich priorisiere so, dass ich für etwas bestimmtes keine Zeit habe. Hier wäre es auch möglich zu sagen: nein danke, ich möchte nicht, da gibt es etwas, das mir wichtiger ist. Nur selten sind wir jedoch so ehrlich und geben dies zu. Da ist es bequemer zu sagen: ich hab keine Zeit. 

 

Der andere Grund ist, wenn wir von einem Termin zum anderen hetzen. Wir haben hundert Verpflichtungen, wollen überall dabei sein und nichts verpassen. Ich muss noch meine Kinder vom Sport abholen, ich muss noch die Fenster putzen, ich muss noch Besorgungen machen, ich muss noch meine Mutter anrufen, ich muss an eine Geburtstagsfeier, ich muss...ich muss....ich hab keine Zeit. Da entsteht wirklich das Gefühl keine Zeit zu haben. 

 

Und dann fragst du dich plötzlich, wieso du so energielos bist, wieso du so müde bist, wieso du keine Freude mehr erlebst. Jetzt wird es höchste Zeit, dir Gedanken darüber zu machen, was falsch läuft in deinem Leben. Muss der Tag denn wirklich so getaktet sein? Musst du immer überall dabei sein? Kann es sein, dass du dir zuviel Verantwortung aufgeladen hast? Wie sieht es aus mit der Priorisierung? Verbringst du Stunden vor dem TV oder am Handy? Hast du dir schon einmal überlegt, was dich dazu treibt so rastlos zu sein? Wäre es nicht viel schöner, wenn du sagen könntest: heute will ich einmal eine Stunde nur für mich sein. Endlich wieder einmal ein gutes Buch lesen oder was du halt gerne wieder einmal tun möchtest. Ich bin sicher, du kannst dir diese eine Stunde pro Tag einrichten..........

 

Vielleicht brauchst du einfach ein paar Minuten, um dir Gedanken darüber zu machen? Wie könntest du deinen Tagesplan, deinen Wochenplan verändern, so dass du mehr Zeit für dich hast? Was hindert dich daran, dir mehr Zeit zu schenken, damit du zufriedener und energievoller durchs Leben gehen kannst? Was würde passieren, wenn du mehr Zeit für dich hättest?

 

Es könnte sein, dass du entspannter bist, dass du ruhiger bist, gelassener. Es könnte sein, dass du viele neue Ideen hast, dein Leben voller Freude zu gestalten. Es könnte sein, dass du dich anfängst mehr zu achten und wenn du dich achtest, achten dich auch plötzlich die anderen. Es könnte sein, dass du dir plötzlich wichtig bist, dass du dir mehr Beachtung schenkst und so wird es dann auch dein Umfeld machen. Und dann merkst du, dass das Leben wieder Spass macht und du auch Zeit hast, mal spontan etwas zu unternehmen. Welch grosses Geschenk. Ja, ich habe Zeit.

 

Wäre das nicht ein Versuch wert? Oder hast du vielleicht keine Zeit?

 

Am Donnerstag, 22. Februar 2018 von 19:30 - ca. 22:00 Uhr findet ein Themenabend in Bremgarten statt. "Mehr Zeit für mich" ist der Titel dieses Abends. Wir diskutieren, meditieren, machen Übungen und Energiearbeit. Ziel ist, nach diesem Abend neue Sichtweisen, Erkenntnisse, Lösungen zu haben, die das Leben leichter machen. Jeder Teilnehmer soll gestärkt und mit mehr Klarheit den Abend verlassen dürfen und ab sofort mehr Zeit für sich haben. Wenn er denn bereit ist, auch etwas dafür zu tun :)

 

Weitere Informationen und die Möglichkeit dich anzumelden findest du auf meiner Webseite www.leana-anael.ch 

 

Ich freu mich auf dich und darauf, dass du dir mehr Zeit schenken möchtest.

 

Herzlich

Claudia 

 

 

 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0