Es ist, wie es ist - Punkt

Gehörst du auch zu diesen Menschen, die stark an sich arbeiten? Analysierst du immer wieder, wieso dir dies oder das passiert ist? Fragst du dich immer wieder, wieso du in diese Situation geraten bist und was dein Anteil daran ist? Passiert es oft, dass du dich hinterfragst und oft keine Antwort findest? Ist das nicht unendlich anstrengend? Es nimmt kein Ende und es gibt tausende von unbeantworteten Fragen. Es kostet ganz schön viel Energie. Stimmt's?

 

Hast du dir schon einmal Gedanken darüber gemacht, was dir diese Art zu denken bringt? Oder was du damit ausdrückst? Wozu brauchst du für alles eine Antwort. Kannst du damit die Situation ändern? Manchmal vielleicht ja. Manchmal aber auch nicht. Du möchtest dich weiterentwickeln und hast das Gefühl, du brauchst all diese Antworten dafür? Horch einmal in dich hinein, ist das deine Wahrheit? Wieso ist der Drang an dir zu arbeiten so gross? Bist du der Meinung, dass du nicht OK bist? Echt jetzt? 

 

Ich finde, du bist OK und zwar genau so wie du bist. Egal, wer dir einmal etwas anderes eingeredet hat. Wenn du tief ein- und ausatmest und deinem Herzen zuhörst, dann wirst du ganz tief in dir spüren, dass du sehr wohl OK bist. Zweifle nicht daran. Vertraue deinem Herzen, denn es weiss es ganz genau.

 

Ich sage nicht, dass es nicht Sinn macht achtsam zu sein und sich zu beobachten. Mit offenen Augen durch die Welt zu gehen ist wichtig. Es ist auch wichtig, zu reflektieren. Doch nicht alles in deinem Leben muss analysiert sein. Manchmal ist es einfach wie es ist. Punkt.

 

Wenn du also das nächste Mal eine Situation erlebst und du dich fragst, wieso gerade du. Dann halte inne, atme tief ein und aus und frage dich. Muss ich diese Frage wirklich beantwortet haben oder ist es einfach wie es ist? Du wirst es sofort spüren. Und wenn du merkst, dass es einfach ist wie es ist, dann grüble nicht weiter, sondern lasse los. Denn es ist bereits Vergangenheit und du bist im Augenblick. Jeder Augenblick hält neue Erfahrungen für dich bereit. Sei achtsam und bleib im Moment. Du bist wunderbar, du bist ein schönes Gefühl und du bist OK. Das ist einfach so. Punkt.

 

Herzlich 

deine Claudia 

 

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0