In der heutigen Welt gehören Veränderung, Unsicherheit und Flexibilität zum Alltag. Nicht für alle Menschen ist dies einfach und viele sind mit den anstehenden Situationen überfordert.

 

Stress macht sich breit, die Konzentration lässt nach und der Fokus geht verloren. Die Leistungsfähigkeit sinkt und der Druck steigt, Unzufriedenheit und Energielosigkeit sind die Folge. Kann dies die betroffene Person nicht frühzeitig erkennen, können Krankheit, Depression oder Burnout auftreten. Leider kommt dies heute immer häufiger vor.

 

Es ist jedoch möglich, 

mehr Sicherheit, Mut zur Veränderung, Kraft bei Überforderung

zu erlangen.

Unterstützen Sie als Arbeitgeber Ihre Mitarbeitenden dabei!

 

Und zwar mit der Möglichkeit regelmässig zu meditieren. Veränderungen und Unsicherheiten können nicht aufgehalten werden. Meditieren ist jedoch eine Methode, um den Umgang damit leichter und einfacher zu machen. Der Mitarbeitende kommt zur Ruhe, Körper und Geist erholen sich. 

 

Ziel ist: weiterhin leistungsstarke und ausgeglichene Mitarbeitende, die fähig sind das Beste für das Unternehmen zu geben, weil sie zufrieden sind und mit den Herausforderungen der heutigen Zeit gelassener umgehen können!

 

  

 

Mehr lesen......